Als Sehbehinderte dem Herzen folgen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Als Sehbehinderte dem Herzen folgen

Als Sehbehinderte dem Herzen folgen

Raus aus der Opferrolle – rein in ein selbstbewusstes Leben!

So behältst du in kürzester Zeit den Durchblick und die Power, dein Leben mit Sehbehinderung zu meistern.

Wie würde dein Leben aussehen, wenn du es selbst in die Hand nehmen kannst
und selbst entscheiden kannst, was du machen möchtest?

Bist du bereit dazu, in ein selbstbewusstes Leben zu gehen, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen? Bist du bereit, ins Tun zu kommen?

Dieses E-Book ist für diejenigen, die lernen möchten, ihre Angst und Negativität zu verlieren.

Es ist für diejenigen, die sich nicht mehr von Leuten in ihrem Umfeld und Alltagsleben unterdrücken lassen wollen. Ich gebe dir Übungen und Tipps an die Hand, wie du lernen kannst, das loszulassen.

Das Problem ist:

Ich weiß wie es ist, wenn man nicht verstanden wird. Wenn man Dinge machen muss, die einem keinen Spass machen. Ich weiss wie es ist, sich nicht verstanden zu fühlen. Sich selbst langweilig und nicht attraktiv zu finden.

Ich weiß wie es ist, wenn man sich nicht entscheiden kann, was man will – weil andere einem immer sagen was man tun sollte. Ich spreche hier aus eigener Erfahrung. Denn ich weiß, wie es ist, ausgegrenzt und missverstanden zu werden und wie schwer es ist, Freunde zu finden.
Ich habe dies selber alles erlebt berichte hie über meine Erfahrungen und wie ich es geschafft habe, für mich selbst zu entscheiden nicht mehr die anderen zu fragen.

Ich zeige dir hier wie du in ein selbstbewusstes Leben kommst.

Deshalb möchte ich dir dabei helfen, in ein selbstbewusstes Leben zu kommen. Ich möchte dir hier zeigen, wie du deinem Herzen folgen kannst. Wie du es schaffst, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen und darüber zu entscheiden, was du selbst möchtest.

Es geht auch darum, der Gesellschaft um uns herum zu zeigen: Wir sind auch da! Wir können viel mehr, als wir uns manchmal vorstellen können. Es geht mir darum, dass man uns nicht einfach abschiebt in Werkstätten, dass man uns als normale Menschen sieht, und nicht nur die Behinderung davor.

Ich möchte dir mit diesem E-Book dabei helfen, dass du dich nicht mehr so fühlst, wie du gar nicht bist. Denn wir sind starke Personen und können viel mehr! Klar brauchen wir in einigen Dingen Hilfe. Hier lernst du aber, wie du es machen kannst, dass du dich wehren kannst und auch deine Meinung sagen kannst und selbst bestimmen kannst, was du machen möchtest. Und nicht immer auf andere hörst, die dir sagen, was du zu tun hast, sondern dich selbst entscheiden kannst.

Hier in meinem E-Book beschreibe ich, wie du deinem Herzen folgen kannst. Wie du ein besseres Selbstbewusstsein bekommen kannst. Und wie du lernen kannst, alte Dinge loszulassen und deine Glaubenssätze zu überdenken.
Ich zeige dir auch, wie du dir als Sehbehinderte ein schöneres Leben gestalten kannst.

Du lernst in diesem Buch:

  • wie du deinem Herzen folgst
  • wie du die alten Glaubensätze bearbeiten kannst
  • wie du selbstbewusster wirst

Hallo ich bin Beatrice!

Das was ich hier im E-Book berichte habe ich selber erlebt und erfahren oder bei meinen Mitmenschen beobachtet. Deshalb weiß ich wie es ist, in einer Jammerhaltung zu sein und alles negativ zu sehen.

Bis ich irgendwann, als es mir richtig schlecht ging und ich nicht mal zur Arbeit gehen konnte, aufgewacht bin. Ich gesehen, dass es so nicht weiter geht und angefangen, selber zu entscheiden. Die Leute aufzusuchen, die mir gut tun und mich nicht mehr mit Menschen zu umgeben, die mich runterziehen.

Beatrice Schori

Deshalb habe ich in meinem E-Book „Als Sehbehinderte dem Herzen folgen“ darüber geschrieben, wie ich es geschafft habe, ein selbstbewusstes und glückliches Leben zu leben. Ich zeige im Buch auch, wie man mit Blinden und Sehbehinderten umgehen kann.

Außerdem biete ich einen Onlinekurs an für alle, die gern in ein selbstbewusstes Leben kommen möchten. Auch Gruppen-Kurse und Einzel-Coaching sind möglich, sowie Coaching für Menschen, die lernen möchten, mit Blinden und Sehbehinderten umzugehen.

Wenn du Fragen an mich hast dann schreibe an die Kontakt-Mail kontakt@beatricebea.com

Nach oben